Tag der Mobilität

Zum Auftakt der Europäischen Mobilitätswoche möchte die Stadt Mönchengladbach ihre Bürgerinnen und Bürgern auf informative und unterhaltsame Art und Weise für das Thema umweltfreundliche Mobilität und mehr saubere Luft in der Stadt sensibilisieren. Die Bismarckstraße, eine wesentliche Verkehrsachse in Mönchengladbachs Innenstadt, wird am 16. September teilweise gesperrt und wird von 11 bis 17 Uhr zur Aktions- und Ausstellungfläche. Einen Tag lang werden hier innovative Konzepte und Ansätze für eine umweltfreundliche, nachhaltige und sichere Mobilität in der Stadt vorgestellt.

Alle Aussteller und das ganze Programm findest Du hier